Glamour & Cookeries @ Berlin Film Festival ~ Berlinale-Glamour (nicht nur) in der Bauknecht-Showküche

Berlin, Food Events

PY1A2417-3

We had to miss New York but there’s some glamour over here with Berlin Film Festival as well. Indeed, we were so lucky to get an invitation from Bauknecht kitchen supplier to the Mediaboard Berlin Brandenburg‘s reception at The Ritz Carlton – how great is that – not the least to meet TV chef Klaus Breinig, actor Kostja Ullmann and actrice Luise Bähr preparing fancy food at the Bauknecht show kitchen. On Saturday evening, we therefor take a short walk on the red carpet – still empty – and enter the luxury hotel’s vestibule to join Klaus & Kostja who are already busy preparing little delicacies while photographers follow their path – a first stopover at the beginning of a glamorous evening.

PY1A2380-1Während unsere Gewinner-Kolleginnen und -Kollegen vom Food Blog Award wie im letzten Post erwähnt in New York noch viel Spaß haben, durften wir am Samstag unerwartet Berlinale-Glamour erleben. Bauknecht lud uns dazu ein, am Empfang des Medienboard Berlin-Brandenburg im Ritz Carlton Hotel teilzunehmen und bei der Gelegenheit in der Showküche TV-Koch Klaus Breinig und den Schauspielern Kostja Ullman und Luise Bähr beim Kochen über die Schulter zu schauen. Wie kann man da nein sagen? Also ab über den jetzt noch leeren roten Teppich ins Luxushotel-Vestibül, das gefühlte zehn Kronleuchter zieren, und gleich zu einem ersten kulinarisches Stelldichein mit Kostja Ullmann. Sehr freundlich ist er und bereitet gemeinsam mit Breinig feine Häppchen zu, während Fotografen die zwei umschwirren.

Click on gallery to enlarge.

 

And then it is already time to prepare for the star’s parade at the photo call. Arne and me have experienced Berlinale red carpets many times already, but we never got that close – the crowd, the cameras, the tripods and huge equipment bags in the accreditation zone, and especially the sound. Strike a pose – it’s all about getting the best possible pics of evening attires and bright smiles, and we soon try to find those moments beyond staging.

Medienboard Berlin-Brandenburg Reception @ Berlinale 2015

Medienboard Berlin-Brandenburg Reception @ Berlinale 2015

Und dann geht es für alle Kamerateams und Fotografen zum Photo-Call, und Arne und ich sind mittendrin. Wir haben schon oft während der Filmfestivals an roten Teppichen gestanden, aber nie in dieser für akkreditierte Medienvertreter reservierten Zone. Vor allem hatten wir es noch nie so warm, normalerweise erleben wir das Staraufgebot in schlotternder Kälte – und aus relativer Distanz, da mal ein gutes Foto zu kriegen ist ein Glücksfall. Hier aber ist alles hautnah, das Gedränge aus Körpern, Fototaschen, Kameras, Stativen, und vor allem der Sound: „Uschi, bitte mal von der Seite! Frau Riemann, auch hier oben mal herschauen bitte! Till, Till, Till! Herr von Bülow, bitte nochmal hierher! Wim!!!!!!! Bitte mal ein Blick über die Schulter, Heike!“…

Ein Rufen und Plaudern und Posieren, auf doppelter Armeslänge zieht mehr als eine Stunde lang ein Großteil der hiesigen Kino- und Fernsehprominenz an uns vorbei. Der Kollege links freut sich über sein bisher bestes Foto einer Schauspielerin, von der seine Tochter Fan ist, der Kollege daneben macht darauf aufmerksam, dass da vorn gerade der seiner Meinung nach beste Autor in Deutschland fast unbemerkt vorbeigelaufen ist. Neben all dem Glamour und dem Gestellten sind wir irgendwann auf der Suche nach den kleinen Momenten. Wir müssen ja keinem Magazin Hochglanzaufnahmen von Abend-Garderoben oder perfekten Lächeln liefern, sondern können und wollen als Blogger die Atmosphäre wahrnehmen und auch auf Anderes schauen. Das Warten der Schauspieler, Regisseure & Co. um die Ecke zum Beispiel auf das Go der Organisatorin, das Selfie am Rande, das spontane Lachen. Denn es geht irgendwie auch familiär zu, man kennt sich offenbar diesseits und jenseits der Absperrung, und es ist viel gute Laune auf dem roten Teppich zu sehen.

Click on gallery to enlarge.

_DSC2219-1

 

We finally enter the over-crowded ballroom and I need to choose whether to pay close attention to the fashion shown off all over the place or to food. Of course, the latter hits first place (we’re food bloggers after all, aren’t we – but I have to admit that I madly fall in love with a light blue gown by German actress Rosalie Thomass). Meaning: Arne gives another vegan experience a try with tangerine and some appetizer with beans & tomatoes while I investigate the sweet buffet with New York Cheesecake in jars (greetings to our fellows abroad), macarons and little cakes.

Medienboard Berlin-Brandenburg Reception @ Berlinale 2015

Medienboard Berlin-Brandenburg Reception @ Berlinale 2015

Endlich geht es in den Festsaal, der so voll ist mit Menschen, dass es kaum vorstellbar ist – ich habe Mühe mich zu entscheiden, ob ich meine Aufmerksamkeit dem Angebot an Speisen oder dem Aufgebot an Mode schenken möchte. Die Speisen machen das Rennen, wir sind schließlich Food-Blogger (obwohl ich mich stürmisch in ein zauberhaftes taubenblaues Vintage-Kleid von Rosalie Thomass vergucke). Während Arne sich vegan an Mandarinen und Amuse-bouches mit Bohnen und Tomaten versucht, inspiziere ich also das süße Buffet mit New York Cheesecake im Glas, Macarons und kleinen Küchlein. Auf der Bühne werden derweil “10 Europeans to watch” vorgestellt, und das Team von “Honig im Kopf” rund um Til Schweiger feiert den fast fünffachen Besucher-Millionär mit einem Scheck für die Produktions- und Verleihförderung.

Click on gallery to enlarge.

 

Time to meet the Bauknecht crew again – it’s Luise Bähr this time showing off her cookery skills side bis side with Klaus. When all delicious oven-baked salmon on beetroot is prepared, I have the chance to have a little talk with Luise. She tells me she just loves to eat and to cook – to her, it’s a good way to relax and I totally agree on that with her. We talk about seasonal food, about the combination of black salsifies and orange and about the importance of conscious food-shopping, and then it’s time say good-bye.

Klaus Breinig & Luise Bähr Bauknecht @ Medienboard Berlin-Brandenburg Reception @ Berlinale 2015

Klaus Breinig & Luise Bähr
Bauknecht @ Medienboard Berlin-Brandenburg Reception @ Berlinale 2015

Und dann geht es noch einmal zu Bauknecht: Eine gut gelaunte Luise Bähr hat sich die Schürze umgebunden und assistiert Klaus Breinig beim Zubereiten von Lachs auf roter Bete für die hungrige Party-Crowd. Ich darf im Anschluss ein bisschen mit ihr plaudern über die Frage, ob die Schauspielerei oder das Food-Bloggen aufreibender seien (unentschieden), was am Kochen so faszinierend sei (die Entspannung) und was sie am liebsten zubereiten würde. Ich freue mich über ihre Antwort auf letztere Frage: Das hänge von der Saison ab. Derzeit seien bei ihr Schwarzwurzeln hoch im Kurs, ich sage spontan Orangenschale, und sie kann sich das gut vorstellen. Ihre Augen leuchten glaubhaft, als sie erzählt, dass Essen & Kochen mit das Schönste sei, und sie lässt mich noch wissen, dass sie beim Einkauf drauf schaue, woher die Lebensmittel kommen – Luise wird mir immer sympathischer. Wir verabschieden uns schließlich herzlich – und kurz bevor es 22 Uhr sein wird und alle Kameras ausgeschaltet werden müssen, schauen noch Jan Josef Liefers und Anna Loos vorbei, was für eine schöne letzte Foto-Gelegenheit.

Click on gallery to enlarge.
Luise Bähr Bauknecht @ Medienboard Berlin-Brandenburg Reception @ Berlinale 2015

Luise Bähr
Bauknecht @ Medienboard Berlin-Brandenburg Reception @ Berlinale 2015

 

_DSC2701-1-2When we leave the place and step out into the night, there are lots of fans waiting outside and hoping for a pic with their stars still celebrating upstairs. Thanks a lot to Bauknecht and the lovely Emanate PR team for this special night.

Zurück in die Nacht über den – inzwischen wieder leeren – roten Teppich, an dessen Absperrungen Fans auf ihre Stars warten in der Hoffnung auf ein gemeinsames Foto. Vielen Dank an Bauknecht und an das tolle Team von Emanate PR für einen besonderen Abend.

Medienboard Berlin-Brandenburg Reception @ Berlinale 2015

Medienboard Berlin-Brandenburg Reception @ Berlinale 2015

Posted by

"Food with a View - Berlin Food & Photography" is about urban recipes and photographs from a tiny Berlin Mitte kitchen and the rest of the city. Join us!

8 thoughts on “Glamour & Cookeries @ Berlin Film Festival ~ Berlinale-Glamour (nicht nur) in der Bauknecht-Showküche”

  1. Was für ein schöner Bericht, als alte Berlinerin wäre ich da gerne dabei gewesen, aber nun habt Ihr mich mitgenommen. LG MArlies

    Like

  2. Wie schön, da hattest du zumindest ein kleines Trostpflaster. Das klingt ja wirklich nach einem tollen Abend! Liebe Grüße Melanie

    Like

  3. Wow, what an incredible event Claudia!! You and Arne covered it so well, I almost felt like I was there amongst the glamour and glitz! The food looked wonderful too – haha, I would have had the same difficulty, choosing between the fashion and the food! Maybe New York next year 😉 Thanks for sharing these fabulous moments with us! Xxx

    Like

Comments are closed.