Happy Advent! – Einen schönen 1. Advent!

advent-1

Oh my goodness, it’s December already! You might have noticed that recently, I could not take some time for posting, not to mention reading and commenting in the blogosphere. I will be back with all of this soon, hopefully – but today, I want to wish all of you a very happy First Sunday in Advent at least with lots of stollen and candles and reindeer songs!

Talking about stollen: I got a wonderful quick recipe for this special treat somewhere between sweet bread and cake which I had planned to prepare for today, and of course I wanted to present the recipe to you, too. This will have to wait a little, because sometimes even quick baking is not as quick as buying ;-). Will be back with this soon – and also with a new old winter’s blog event and – oh yes, it’s high time – some new pâté.

For now, have a wonderful day, everywhere!

Kurz & gut

Ja, ist denn schon Dezember? Offenbar ja, und wie jedes Jahr kann ich es kaum fassen, wie die Zeit geflogen ist. Wie manche von Euch vielleicht schon bemerkt haben, komme ich derzeit nicht zum Bloggen vor lauter lauter. Die November-Pastete bin ich Euch noch genauso schuldig wie ein paar andere Dinge (knubbel-klein und schwarz oder weiß, ihr wisst schon…) – ganz zu schweigen von Lese-Streifzügen zu Euch hinaus in die Blogosphäre.

Ich werde das alles bald nachholen, aber heute wünsche Euch zumindest ganz herzlich einen schönen 1. Advent! Apropos Advent: Ich habe ein wunderbares Express-Stollen-Rezept bekommen, dass leider nicht ganz so express ist, dass ich es schon hätte umsetzen können – weshalb es heute zum Kaffee erst einmal Selbstgekauften gibt und das Rezept hier dann ein andernmal. Euch einen lauschig-adventlichen Sonntag und bis bald!

advent-2

About these ads

9 thoughts on “Happy Advent! – Einen schönen 1. Advent!

  1. Hier herrschen Temperaturen, die nicht an Kerzenlicht und Adventskranz denken lassen – bei 30 Grad eher kein Thema!
    Auch ich blieb meine Bohnen-Pâté schuldig, ich kann jetzt locker sagen: kommt nächstes Jahr!
    Liebe Grüsse aus Fernost, FEL!X

  2. Ohweh, das “vor lauter, lauter” zu Weihnachten… sprechen wir nicht darüber! Ich wünsch Dir einen entspannten 1. Advent und eine ebenso entspannte Vorweihnachtszeit!
    Liebe Grüße!
    Julia

  3. Ich verstehe dich voll und ganz ;-) Und Bloggen soll ja nicht in Stress ausarten. Genieße die Weihnachtsstimmung und ich freue mich schon auf die ausstehenden Rezepte! Liebe Grüße Melanie

  4. Liebe Claudia,
    hatte dir schon ein Email geschrieben, weil mich deine Abwesenheit von der Bloggerwelt ein wenig beunruhigte. Aber weil bei mir momentan auch diese “lauter lauter Stimmung” vorherrscht, ist das Email vor dem Senden einfach im Datennebel verschwunden. Futsch!
    So wünsche ich dir auf diesem Weg eine schöne Adventszeit. Lass dich nicht stressen, Paté & Co. können noch warten, da sie bestimmt auch im Januar noch gut schmecken. Selbgekauft ist doch nicht schlecht – man muss ja auch die Händler in seinem Umfeld unterstützen.
    Have a good time singing “Rudolf” and other reindeer songs.
    Liebe Grüße aus dem Odenwald.

  5. @ magentratzerl: Und schon ist es Zeit, einen schönen 2. Advent zu wünschen :-) Was ich hiermit von Herzen tue.
    @ evazins: Vielen lieben Dank! Und auch Dir einen – wie schon gesagt inzwischen ja schon 2. – schönen Advent.
    @ felixthailand: Kann ich mir gut vorstellen, dass Kokosdrink gerade besser passt als Adventskranz ;-). Ich freue mich schon auf Deine Bohnenpaste.
    @ Julia: Lieben Dank, und auch Dir eine entspannte Vorweihnachtszeit!
    @ mangoseele: Neben lauter lauter Arbeit bleibt noch ein bisschen Platz für lauter lauter Advent ;-). Und ich freue mich schon sehr, bald mal wieder was zu bloggen und bei Euch zu lesen.
    @ mittagsmutti: Liebsten Dank und lauter gute Wünsche zurück!
    @ broocolimaldestri: You are right, it’s a beautiful time! I will post the recipe soon.
    @ Heike: Das ist ja lieb – und E-Mails futsch, das kenne ich auch :-). Geht hoffentlich bald wieder los mit dem regelmäßigen Bloggen, und für die Zwischenzeit hast Du recht: support your local Stollen dealer :-). Liebe Grüße zurück in den Odenwald!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s